Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Nutzungs- bzw. Geschäftsbedingungen (im folgenden „AGB“) beschreiben und regeln die Beziehung zwischen dem „Provider“ (Definition s.u.) und allen anderen Parteien, die die Webseite (Definition s.u.) besuchen oder Ihre Features und Inhalte in jeglicher Form nutzen (im folgenden „Nutzer“).

Zusammenfassend werden der Provider und die Nutzer im Folgenden als „Parteien“ bezeichnet werden.

Allgemein

Die Benutzung einiger oder aller Features und Leistungen die vom Provider auf FlashScore.de und den zugehörigen mobilen Applikationen (im Weiteren als „Webseite“ bezeichnet) angeboten werden und die Informationen, Materialien und Links, die darin enthalten sind, sind Gegenstände dieser AGB. Diese AGB beschreiben die gesamte Beziehung zwischen dem Provider und dem Nutzer in seiner Benutzung der Webseite einschließlich aller oder einzelner Funktionen die im Funktionsumfang der Webseite liegen.

Dem Nutzer wird auferlegt, diese AGB aufmerksam zu lesen und deren Inhalt zu verstehen, bevor er die Webseite benutzt. Es wird davon ausgegangen, dass ein Nutzer, der die Webseite besucht, die AGB gelesen, verstanden und ihnen zugestimmt hat, ohne das es einer weiteren Handlung bedarf.

Der Provider behält sich das Recht vor, diese AGB in angemessenen Abständen auszusetzen, hinzuzufügen, enden zu lassen, abzuändern und / oder Teile zu ergänzen, soweit es für Ihn angemessen erscheint.

Der Provider rät dem Nutzer den Inhalt dieser Seiten in regelmäßigen Abständen aufmerksam zu lesen. Durch die Nutzung der Webseite stimmt der Nutzer den Verpflichtungen dieser AGB, genauso wie deren Änderung, zu. Hierbei ist nicht von Belang ob dem Nutzer die entsprechenden Änderungen bewusst sind.

Der Provider ist nicht verpflichtet sicherzustellen, dass alle Nutzer die Webseite im Sinne des aktuellen Standes dieser AGB nutzen. Die aktuellste Version dieser AGB ist immer auf der Webseite veröffentlicht.

Die Webseite darf nur dem Gesetz entsprechend verwendet werden. Die Nutzung der Webseite zur Übertragung, Verteilung, Veröffentlichung oder Speicherung von Material auf oder über die Webseite, die gegen geltende Gesetze, Vorschriften oder Rechte Dritter verstößt ist strengstens verboten. Dies beinhaltet (ohne jegliche Limitierung) die Benutzung der Webseite oder die Übertragung, Verteilung, Veröffentlichung oder Speicherung von Material über oder auf der Webseite in einer Art oder zu dem Zweck welcher gegen das Urheberrecht, Markenrecht, Betriebsgeheimnis oder andere Rechte an geistigem Eigentum Dritter verstößt. Gleiches gilt für obszöne, jugendgefährdende, illegale, belästigende, verletzende, verleumderische Inhalte, sowie Inhalte, die gegen die Privatsphäre anderer, Datenschutzrechte, Glücksspielgesetze, Devisenkontrollen verstoßen oder in sonstiger Weise betrügerischer Natur sind.

Bei missbräuchlichem Verhalten und / oder Missbrauch der Webseite behält sich der Provider das Recht vor, den Nutzer vom Gebrauch der Webseite auszuschließen und sämtliche, unter dem Namen des Nutzers gespeicherte, Accounts zu schließen. Der Provider behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte gegen einen Nutzer einzuleiten.

Dienstleistungen

Die Webseite bietet eine interaktive Webseite sowie mobile Applikationen/Features, welche Live-Informationen über Sportevents, Sportergebnisse in Echtzeit, finale Ergebnisse, Spielpläne, Aufstellungen und Sportstatistiken bietet. Die Ergebnisse und andere statistische Informationen, die auf der Webseite gebündelt abrufbar sind, beziehen sich auf Informationen die von anderen unabhängigen Quellen (von Dritten), eigenen Bemühungen und anderen offiziellen Webseiten bezogen werden. Obwohl der Provider sehr bemüht ist den Inhalt, die Spielergebnisse und anderer auf der Webseite befindlichen Informationen regelmäßig zu aktualisieren, empfiehlt es sich die auf der Webseite befindlichen Informationen durch Informationen anderer Quellen zu bestätigen. Der Provider ist nicht für die Nutzernutzung der Daten, Resultate und anderen Informationen auf der Webseite verantwortlich.

Internetseiten Dritter

Der Nutzer erkennt an, dass jeglicher Kontakt, welcher Natur auch immer, der mit Dritten nach Besuch der Webseite getätigt wird, egal ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt, und das Resultat, dass daraus folgt, absolut unabhängig vom Provider ist und der Provider in keinster Weise verantwortlich für Vereinbarungen, Erwartungen oder sonstiger Konsequenzen ist die direkt oder indirekt aus einem entsprechenden Kontakt folgen.

Der Provider ist in keinster Weise in jegliche Ansprüche oder Streitigkeiten involviert, die zwischen dem Nutzer und einem Dritten entstehen können.

Dritte, inklusive aller auf der Webseite Werbetreibenden, haben keinen Zugang zu den persönlichen Daten der Nutzer, sowie zu sämtlichen anderen Daten die der Nutzer an den Provider übermittelt hat.

A/V Content

Der Provider ist nicht für den Inhalt externer Seiten verantwortlich, der auf der Webseite angezeigt wird. Jeglicher Videocontent, der auf der Webseite gefunden wird, wird nicht auf den Servern des Providers gehostet, noch ist er vom Provider angefertigt oder auf Server des Providers upgeloaded worden.

Inaktive Accounts

Sollte ein Nutzer einen Account auf der Webseite eröffnet haben, jedoch sich innerhalb von 60 Tagen nicht anmeldet, behält sich der Provider das Recht vor, den entsprechenden Account mit sofortiger Wirkung und ohne vorherigen Hinweis zu schließen.

Geistiges Eigentum

Ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Providers ist der Nutzer nicht berechtigt Inhalte der Webseite zu kopieren, verändern, manipulieren, verteilen, übertragen, anzuzeigen, reproduzieren, übertragen, Inhalte downloaden, uploaden oder anderweitig zu verwenden.

FlashScore.de ist eine Marke der LiveSport s.r.o.. Die Nutzung der Marke und verbundenen Marken ist verboten und alle Rechte sind vorbehalten.

Jede Verletzung der zuvor genannten Klausel ist gleichbedeutend mit der Verletzung des geistigen Eigentums in der Europäischen Union und anderen anwendbaren Gesetzen. Der Provider, sowie andere in seinem Namen bevollmächtigten Parteien, behält sich das Recht vor, Schadensersatz im vollen rechtlichen Umfang einzuklagen, sofern eine Partei direkt oder indirekt dieses Recht verletzt.

Art der Beziehung

Diese AGB sind nicht darauf ausgerichtet eine Partnerschaft, Zusammenarbeit oder ein Joint Venture zwischen dem Provider und dem Nutzer zu schaffen.

Vertragsbruch

Sollte der Nutzer gegen eine Klausel dieser AGB verstoßen oder sollte der Provider begründete Zweifel daran haben, dass ein Nutzer direkt oder indirekt eine Klausel dieser AGB erfüllt, so behält sich der Provider das Recht vor, unter eventueller Hinzuziehung in seinem eigenen Ermessen liegender Rechtsmittel, den Nutzer von der Nutzung der Webseite auszuschließen, sämtliche unter dem entsprechenden Namen registrierten Accounts zu löschen und eine Anzeige gegen den entsprechenden Nutzer einzuleiten.

Rechtssicherheit

Nutzern wird empfohlen geltende Rechtsvorschriften ihres Wohnsitzes und/oder Ihres Aufenthaltsortes entsprechend einzuhalten. Der Provider übernimmt keine Verantwortung, sollte gegen einen Nutzer behördliche Ermittlungen aufgenommen werden, die in Verbindung mit der Benutzung der Webseite stehen.

Gesetzt & Gerichtsstand

Diese AGB unterliegen dem Recht des Landes Malta und wurden unter Beachtung der rechtlichen Gegebenheit angefertigt ohne Auswirkungen auf kollidierende Rechtsgrundlagen. Die Vertragsparteien erkennen die ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte des Landes Malta an und erklären, dass die Beilegung von Streitigkeiten in Zusammenhang mit diesen AGB in Malta geklärt wird. Diese Abmachung unterliegt nicht den „United Nations Convention on Contracts fort he International Sale of Goods“, deren Anwendung hier ausdrücklich ausgeschlossen wird.

Überschriften

Überschriften sind zur Veranschaulichung dieser AGB gedacht und sollen das Lesen erleichtern. Sie sind nicht als Mittel der Interpretation des darauf folgenden Paragraphen gedacht. Überschriften sollen den Provider in keinster Weise verpflichten.

Verzichtserklärung

Jeglicher Verzicht des Providers auf eine Verletzung einer Regelung dieser AGB durch einen Nutzer gilt nicht als Verzicht auf eine Teilfolge desselben Regelverstoßes oder jede andere Verletzung der Regeln dieser AGB.

Disclaimer

Gewährleistung und Verantwortung

Hiermit wird erklärt, dass der Provider keinerlei Verantwortung, Zusicherungen oder Garantien (weder ausdrücklich noch stillschweigend) übernimmt, dass der Inhalt dieser Webseite präzise und / oder passend für einen anderen Zweck als die Gewährleistung, die nicht ausdrücklich unter gegebenen Recht dieser AGB ausgeschlossen werden können.
Der Nutzer benutzt die Webseite auf eigene Gefahr. Die Webseite ist weder eine Gaming-, noch eine Glücksspielwebseite. Der Provider der Webseite stellt keine Gaming- oder Glücksspieldienst. Aus diesem Grund hält oder kontrolliert der Provider keine Spieler-Mittel und ist nicht an Gaming-Transaktionen beteiligt. Sportwetten-Quoten die auf der Webseite angezeigt werden sind Teil der Information und Funktion der Webseite.

Der Provider garantiert nicht, dass die Funktionen der Webseite autorisiert sind und dass der Betrieb den Ansprüchen der Nutzer vollkommen genügt, weder garantiert er, dass die Webseite völlig sicher und fehlerfrei ist, dass sie regelmäßig Updates durchgeführt werden, dass Softwarefehler ordnungsgemäß behoben werden, dass die Webseite störungsfrei funktioniert, dass die Webseite viren- oder fehlerfrei ist oder in ständigem Betrieb ist. Außerdem garantiert der Provider nicht dass die Informationen und Services auf der Webseite verlässlich oder ausreichend sind. Diejenigen, die auf die Website zugreifen, tun dies auf eigene Initiative und sind für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich, wenn und soweit örtliche Gesetze anwendbar sind.

Die Webseite kann Links und Verweise auf Webseiten / Werbung / Inhalt Dritter beinhalten. Diese sind zum Vorteil und das Interesse der Besucher zur Verfügung gestellt. Der Provider übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Webseiten, noch beinhaltet dies eine Zustimmung für den Inhalt / die Werbung der verlinkten Webseite. Der Provider übernimmt keine Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Richtigkeit, die Verfügbarkeit von Inhalten oder Informationen, Texten oder Grafiken, die nicht unter seiner Domain veröffentlicht sind. Der Provider hat keine auf anderen Webseiten befindliche Software geprüft und übernimmt keine Gewähr für die Qualität, Sicherheit, Zuverlässigkeit oder Eignung dieser Software.

Verlust oder Schaden

Der Provider ist nicht verantwortlich für Verlust oder Schaden, direkt oder indirekt, die einem Nutzer oder einem Dritten nach Gebrauch der Webseite resultiert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden durch einen kommerziellen Verlust, Verlust von Nutzen, Verlust erwarteter Einnahmen, Gewinne oder anderer Leistungen, Betriebsunterbrechung, Verlust von kommerziellen Informationen oder anderer Vermögensverlust als Folge des Webseitengebrauchs.

Der Provider ist nicht verantwortlich für Gewinne oder Verluste die auf Internetseiten Dritter erzielt wurden und welche aus dem Gebrauch von Informationen der Webseite resultieren.

Ohne Einschränkung der Gültigkeit der vorangehenden beiden Klauseln, wird keine Verantwortung oder Akzeptanz unter anderem für nachfolgende Punkte anerkannt:
  1. Fehler, Druckfehler, Fehlinterpretation(en), Verhören, Fehlinterpretation(en), falsche Übersetzung(en), Rechtschreibfehler, Verlesen, Transaktionsfehler, technische Gefahr(en), Registrierungsfehler, offensichtlichem Irrtum, Wirkung(en), höhere Gewalt und ähnliche Fehler / Störung(en);
  2. Verletzung der Regeln des Providers;
  3. kriminelle Machenschaften;
  4. Tipps, in welcher Form auch immer, der durch den Provider zur Verfügung gestellt wird;
  5. Rechtsmittel und / oder andere Rechtsstreitigkeiten;
  6. Verlust oder Schaden den Nutzer oder Dritte als ein Resultat der Webseitennutzung, deren Inhalt oder den Inhalt eines vom Provider vorgeschlagenen Links erlitten haben;
  7. Verlust oder Schaden den der Nutzer oder Dritte als Folge einer Änderung, Aussetzung oder Unterbrechung der Webseite erlitten haben;
  8. kriminelle Nutzung der Webseite, einem Defekt, Unterlassung oder jedes anderen Faktors außerhalb unserer Kontrolle;
  9. jeder Nutzung der privaten Bereiche der Webseite durch den Zugang eines Dritten mit Hilfe eines Benutzernamens und Passwort eines Nutzers;
  10. im Falle von Abweichungen in den Leistungen, Funktionen oder anderen Features der Webseite, die durch Viren oder Softwarefehler hervorgerufen wurden;
  11. jede Handlung oder Unterlassung eines Internetproviders oder einer dritten Partei, mit der der Nutzer ein Vertragsverhältnis eingegangen ist um Zugang zur Webseite zu erlangen. Im Falle von Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Internetprovider und dem Nutzer wird der Provider nicht an den Streitigkeiten teilnehmen und die Klage wird in keiner Weise diese AGB beeinflussen;

    and

  12. jeder Anspruch, der aus einem Schaden für den Nutzer resultiert und von einem anderen Nutzer oder einer dritten Partei geposteten Materials, das nicht vom Provider autorisiert wurde, hervorgerufen wurde.

Datenschutzbestimmung

FlashScore.de Internetseite und die entsprechenden mobilen Applikationen (im Weiteren als „Webseite“ bezeichnet) respektiert die Privatsphäre aller Parteien die die Webseite besuchen oder in anderer Weise nutzen (im Weiteren als „Nutzer“ bezeichnet) und hat sich dem Schutz der Privatsphäre jener verschrieben. In unregelmäßigen Abständen und nur mit der vorherigen Zustimmung, sammelt und nutzt die Webseite „personenbezogene Daten“ (Definition s.u.) Ihrer Nutzer, um sie mit Leistungen der Webseite zu versorgen und die nur für den hierin ausdrücklich beschriebenen Zweck erhoben werden.

Diese Datenschutzbestimmungen entsprechen internationalen Konventionen und EU-Richtlinien, die in maltesisches Recht umgesetzt wurden (Data Protection Act, Chapter 440 of the laws of Malta), die Verarbeitung personenbezogener Daten (Electronic Communications Sector) Regulierung (Legal Notice 16 of 2003 einschließlich der späteren Änderungen), übernimmt Empfehlungen 2/2001 des Artikels 29 Data Protection Working Party, aufgenommen am 17 Mai 2001, zu einigen Mindestanforderungen für die virtuelle Erhebung personenbezogener Daten und implementiert auch alle anderen Regeln und Praktiken.

Erhebung personenbezogener Daten

Die Webseite erhebt keine personenbezogenen Daten, wenn Nutzer lediglich die Webseite besuchen. Jedoch verlangt die Webseite die Eingabe personenbezogener Informationen des Nutzers, falls dieser zusätzliche oder erweiterte Dienstleistungen nach der Registrierung auf der Webseite in Anspruch nehmen möchte. Bei diesem Anlass wird die Webseite den Nutzer um Einverständnis zur Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten fragen. Bei der Anmeldung oder zu einem anderen Zeitpunkt kann die Webseite die Nutzer bitten deren Login-E-Mail Adresse und das dazugehörige Passwort zu bestätigen. Besucher sind nicht verpflichtet ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen oder der Webseite zu erlauben ihre persönlichen Daten zu sammeln. Jedoch kann die Webseite den Nutzer nicht mit dem vollen Serviceumfang versorgen, wenn dieser nicht mit der Sammlung der personenbezogenen Daten einverstanden ist. Obwohl Nutzer der Nutzung der personenbezogenen Daten durch die Webseite zugestimmt haben, sind sie berechtigt diese Zustimmung nachträglich zu widerrufen indem sie der Webseite berechtigte Gründe nennen.

Zugangsberechtigung

Nutzer sind dazu berechtigt, vom Controller (Erklärung s.u.) eine schriftliche Aufstellung der über sie jeweils gesammelten und / oder verwerteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ein Antrag kann in schriftlicher Form an den Controller gestellt werden.

Die Webseite ist verpflichtet, alle zumutbaren Anstrengungen zu unternehmen, um die personenbezogenen Daten aktuell zu halten. Jedoch sind die Nutzer dazu angehalten die Webseite über Änderungen der über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren.

Nutzer, die erwägen, dass einzelne über sie gespeicherte Daten nicht korrekt sind, können den Controller in schriftlicher Form dazu auffordern die Daten zu korrigieren. Nutzer haben außerdem das Recht den Controller dazu aufzufordern deren personenbezogenen Daten zu blocken oder zu löschen falls diese rechtswidrig verarbeitet wurden.

Zwecke zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Die von der Webseite erhobenen personenbezogenen Daten werden gemäß des Data Protection Act (Chapter 440 of the Laws of Malta) und der darunter verabschiedeten Gesetzgebung ausschließlich für folgende Zwecke verarbeitet:
  1. Kommunikation mit dem Nutzer;
  2. Um dem Nutzer vergessene Passwörter deren entsprechender Accounts zuzuschicken;
  3. Um den Nutzern Informationen zukommen zu lassen, die sie aus Sicht des Providers interessant finden werden, inkl. Informationen über Produkte, Serviceinformationen und kommerzielles / bewerbendes Material der Webseite / bewerbendes Material Dritter mit denen die Webseite kooperiert;
  4. Bereitstellung von Dienstleistungen um die Webseite bis zu einem gewissen Grad zu konfigurieren;
  5. Um den angebotenen Inhalt weiterzuentwickeln;
  6. Um den Nutzer mit personalisierten Webseiten-Inhalt und / oder Layout zu versorgen.

Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

Der Provider wird personenbezogene Daten weder verkaufen, tauschen, vermieten oder anderweitig an Dritte weitergeben ohne vorher die Einwilligung der Nutzer eingeholt zu haben. Jedoch würden die personenbezogenen Daten bei einem eventuellen Verkauf der Webseite an einen Dritten weitergegeben. Das oben genannte ist vorurteilslos gegenüber rechtlichen Verpflichtungen der Webseite gegenüber Dritten. Das oben genannte ist außerdem vorurteilslos gegenüber Angaben die absolut notwendig sind und zweckdienlich um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten. In diesem Fall ist die Webseite angehalten die vorherige Zustimmung der Nutzer zu ersuchen. Der Provider hält sich das Recht vor Statistiken über Nutzer, Verkäufe, Besucheraufkommen und andere statistische Informationen zur Webseite anzufertigen und an Dritte weiterzugeben. Jedoch wird die Webseite hierfür keinen speziellen Nutzer identifizieren.

Logdateien

Zur besseren Administration der Webseite und um einen breiteren Einblick in die demographische Struktur der Nutzer zu erhalten, protokolliert die Webseite automatisch die IP-Adressen aller Besucher und die Seiten die jeder Nutzer besucht.

Cookie Haftungsausschluss

Ein „Cookie“ ist eine Information, die auf dem Computer des Webseitenbesuchers gespeichert wird um den Werservice zu indiviudalisieren. Die Webseite verwendet Cookies um Informationen über die Interaktionen der Nutzer zu sammeln und diese später eventuell in Funktionen auszuführen. Nutzer können sich dazu entschließen Cookies nicht zu akzeptieren. Sobald dies geschehen ist, würden wir Sie bitten in Zukunft keinen Service der Webseite zu benutzen.
Wir verwenden Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren, um social Media Features anzubieten und den Traffic auf der Seite zu analysieren. Außerdem teilen wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite mit unseren social Madia-, Werbe- und Analysepartnern. Hier können Sie Details einsehen.

Security

Die Webseite und der Controller haben verschiedenste Mittel eingesetzt, sowohl technische als auch organisatorische, die dem Schutz vor Zerstörung, Verlust, Missbrauch und Änderung von eingesammelten und verwerteten personenbezogenen Daten dienen. Trotz dieser Anstrengungen kann der Provider nicht garantieren, dass ein solches Ereignis ausbleibt.

Der Zeitraum für den personenbezogene Daten gespeichert werden

Die personenbezogenen Daten werden nur für den erforderlichen Zeitraum gespeichert, für deren Zweck sie gesammelt wurden. Im Fall, dass ein Benutzerkonto für 3 Jahre inaktiv ist, werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Internetseiten Dritter

Internetseiten Dritter werden nicht von den hier aufgeführten Datenschutzbestimmungen abgedeckt. Die Webseite bietet Links zu anderen Internetseiten um den Nutzer die Navigation zu erleichtern. Die Webseite ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Internetseite Dritter und Maßnahmen Dritte eingeführt haben um die Privatsphäre zu schützen. Andere Internetseiten, die Nutzer über die Webseite erreichen verfügen möglicherweise nicht über eine angemessene Datenschutzbestimmung.

Akzeptanz der Datenschutzbestimmungen

Die Zustimmung der Nutzer entsprechend der Sammlung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch die Webseite und den Controller unterliegt der Abhängigkeit der Datenschutzbestimmung. Dem Nutzer wird empfohlen die Datenschutzbestimmung in regelmäßigen Abständen einzusehen und dadurch mit Ihren Regelungen und Klauseln und Änderungen, die ab und an von der Webseite eingebaut werden, vertraut zu sein.

Provider

LiveSport Media Ltd ein Unternehmen ordnungsgemäß nach den Gesetzen von Malta am 22.11.2011 mit der Registriernummer C54555 auf folgende Adresse registriert: CMS House, First Floor, St. Peter’s Street, San Gwann, SGN 2310, Malta.

Der Controller der Daten von Nutzern sammelt und verarbeitet, ist: LiveSport s.r.o., Bucharova 8, 15800 Prag, Tschechien

Dies ist eine Höflichkeitsübersetzung von Englischen Geschäftsbedingungen. Bei Widersprüchen oder Abweichungen zwischen der englischen Originalversion und einer anderen Sprachversion gilt die englische Version.